Integriertes Managementsystem: Die Ziele

Ein Integriertes Managementsystem (IMS) verschmilzt verschiedene Managementsysteme verschiedener Normen mit den Zielen…

  • der Nutzung der Synergieeffekte der verschiedenen Managementsysteme,
  • der Reduzierung des Verwaltungsaufwandes durch eine gemeinsame Managementdokumentation,
  • der Identifizierung der unternehmensweiten Schnittstellen,
  • der Optimierung der Schnittstellen,
  • der Reduzierung von Doppelarbeiten zur Steigerung der Effizienz,
  • komplexe Prozesse und Organisationsstrukturen zu reduzieren,
  • der Aufdeckung möglicher Zielkonflikte und widersprüchlicher Anforderungen von Stakeholdern,
  • der Einsparung von Zeit und Kosten sowie
  • der Erhöhung der Akzeptanz der Mitarbeiter.

Integriertes Managementsystem: Mögliche Normen

Je nach der Ausrichtung des Unternehmens und Ansprüche der Kunden können im Rahmen des Integrierten Managementsystems folgende Managementsysteme in ein Gesamtmanagementsystem integriert werden:

Wir, das Team von wenvicon® | Integrierte Managementsysteme, beraten und unterstützen Ihr Unternehmen direkt bei der Planung, Einführung, Umsetzung und Pflege Ihres Integrierten Managementsystems.

Sprechen Sie uns sehr gerne an! Wir freuen uns auf Sie!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen