Seminare zu den neuen Revisionen

Die International Organisation of Standardization (ISO) prüft in regelmäßigen Abständen ihre Normen auf Aktualität. Die für unsere Kunden wichtigen Normen, auf die das zutrifft, sind im September 2015 die Qualitätsnorm ISO 9001 sowie im Juli 2015 die Umweltnorm ISO 14001.

Es stellt sich für viele Unternehmen die Frage, was die neuen Revisionen für Ihre Zertifizierung bedeuten.

Logo des BVMW
Unser Partner: Der BVMW

Hier möchten wir in Verbindung unserem Partner BVMV – Bundesverband mittelständische Wirtschaft Sie und Ihr Unternehmen durch unser Seminar unterstützen. Dazu bieten wir Ihnen am Montag, dem 08. Juni 2015, jeweils in der Zeit von 08:00 bis 17:00 Uhr, ein Seminar an, in dem Sie sich über die Neuerungen und ihre Auswirkungen auf Ihr Unternehmen informieren können. Der kleine Teilnehmerkreis von max. 10 Teilnehmern ermöglicht einen intensiven Austausch aller Teilnehmer.

Die Inhalte des Seminares sollen sein:

  • Welche Ziele sollen mit der neuen Revision verfolgt werden?
  • „High Level Structure“ (HLS)? Was heißt das und was bedeutet die HLS für Ihr Unternehmen?
  • Welche Änderungen gibt es bei den neuen Normen-Revisionen?
  • Was bedeuten die Änderungen für Ihr Unternehmen?
  • Was ist in der neuen Revision unter dem „Prozessorientierten Ansatz“ zu verstehen?
  • Wo liegen die Risiken und die Chancen für das Qualitätshandeln Ihres Unternehmens durch die neue Revision?
  • Wie sind die Interessierten Parteien (Stakeholder) zukünftig einzubeziehen?
  • Sie wollen schnell auf die neue Norm umsteigen? Hier bieten wir Ihnen ein paar Anregungen.

Das Seminar findet an folgenden Daten statt:

  • 8. Juni 2015
  • Weitere Termine folgen sehr gerne auf Anfrage!

Der Ort des Seminares ist das World Trade Center Bremen in der Hermann-Köhl-Straße 7, 28199 Bremen. Die Teilnehmeranzahl ist auf 10 Teilnehmer pro Seminar begrenzt, da der persönliche Austausch im Vordergrund stehen soll.

Die Seminargebühr liegt bei 275 € netto pro Teilnehmer. Kunden der Firma wenvicon® | Integrierte Managementsysteme und Mitglieder des BVMW zahlen die vergünstigte Seminargebühr von 250 € netto pro Teilnehmer. Enthalten sind in der Gebühr Teilnehmerunterlagen, Getränke sowie ein Imbiss.

Sollten Sie Fragen zu unserem Seminar oder auch zu anderen Dingen haben, so wenden Sie sich bitte sehr gerne unter der den Telefon-Nr. +49 (421) 9601170 sowie +49 (421) 9580971 oder der E-Mail-Adresse info@wenvicon.com an uns. Anmelden können Sie sich unter diesen Möglichkeiten natürlich auch!

Wir freuen uns sehr auf Sie!

Mit besten Grüßen aus Bremen

Ihr wenvicon®-Team

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen